Software für Kavernen

SOCON entwickelt speziell zugeschnittene Software für Anwendungen aus dem Bereich Kavernenbau und -betrieb. Die Programme verfügen über eine benutzerfreundliche Oberfläche und unterstützen den Anwender bei der Lösung seiner betrieblichen Aufgaben. Bei Bedarf passen wir unsere Software auch kurzfristigen Veränderungen an und entwickeln Programme, die auf die speziellen Anforderungen unserer Auftraggeber zugeschnitten sind.

CavInfo Software

Das Softwarepaket CavInfo Software Suite wurde speziell für die Analyse und Darstellung einzelner Kavernen und ganzer Kavernenfelder konzipiert. Es enthält die vier Einzelprogramme CavViewII, CavLog, CavMap und CavWalk Pro, die untereinander perfekt auf reibungslosen Datentransfer abgestimmt sind.
Während sich mit CavViewII die Ergebnisse von echometrischen Hohlraumvermessungen für eine einzelne Kaverne darstellen und analysieren lassen, ermöglicht CavMap die gleichzeitige Darstellung und Bewertung mehrerer Kavernen als Kavernenfeld. Mit CavLog werden alle im Zuge von Kavernenvermessungen aufgezeichneten Logs bearbeitet. CavWalk Pro wiederum gestattet dem Anwender eine einfache Erstellung und Animation von komplexen 3D-Modellen, dreidimensionales Messen zwischen den Kavernen sowie viele andere Funktionen. Kurz: Ein Komplettpaket.

CavView II – Visualisierung und Analyse von Kavernenvermessungen

CavViewII ist ein Programm zur Darstellung, Analyse und Auswertung von einzelnen Kavernen. Mit den integrierten Funktionalitäten können die Messergebnisse von Kavernenvermessungen auf vielfältige Art und Weise dargestellt und effizient ausgewertet werden. CavViewII verfügt über eine grafische Benutzeroberfläche, die eine einfache und übersichtliche Bedienung gewährleistet.

Mehr Informationen dazu finden Sie hier:

Datenblatt zu CavView II herunterladen

CavMap – Darstellung und Berarbeitung von Kavernenanlagen

CavMap ermöglicht die gleichzeitige Darstellung mehrerer Kavernen als Kavernenfeld. Ein Kavernenfeld kann als Grundriss, als Schnitt oder perspektivisch betrachtet werden. Der Anwender kann so die jeweils günstigste Art zur Betrachtung von Kavernen und Pfeilern individuell festlegen. Untersuchungen zu den Abständen zwischen den Kavernen sind ebenso möglich wie die Betrachtung bestimmter Ebenen oder Schnittlinien durch das Kavernenfeld. Somit stellt CavMap das Kernstück der CavInfo-Softwareserie dar, da es so konzipiert ist, dass CavView II, CavWalkPro und CavLOG, aber auch beliebige andere Anwendungen, z.B. Datenbank- und Tabellenkalkulationsprogramme, direkt aufgerufen werden können. Aufgrund der speziell auf Kavernenanlagen zugeschnittenen Funktionen und der offenen Architektur bietet sich CavMap in der Pro-Version zum Einsatz als betriebliches Informationssystem an.

Mehr Informationen dazu finden Sie hier:

Download Datenblatt CavMap

CavLog – Visualisierung und Analyse von LOG-Daten

CavLog ist ein Programm zur Darstellung aller Log-Parameter, die mit den Sonden von SOCON gemessen wurden. Mit den integrierten Funktionen können alle gemessenen Daten wie Temperatur, Druck, Taupunkt, Impuls-Neutron-Gamma, Gamma-Gamma etc. auf vielfältige Art dargestellt, analysiert und ausgedruckt werden. Darüber hinaus können mit CavLog mathematische Berechnungen auf Basis der LOG-Daten durchgeführt werden. Die grafische Benutzeroberfläche ist an die anderen SOCON-Softwarepakete angelehnt.

Mehr Informationen dazu finden Sie hier:

Download Datenblatt CavLog

CavWalkPro – Das 3D Präsentationswerkzeug für Kavernenvermessungen

CavWalkPro gestattet dem Anwender die virtuelle Wanderung durch Kavernen bzw. Kavernenfelder, einschließlich der Möglichkeit zur Einbindung von benutzerdefinierten 3D-Modellen im DXF Format (z.B. geologische Gegebenheiten, Deckgebirgsschichten und Formationen) aus externer Quelle. Für die Blickwinkeldarstellung verfügt CavWalk über die Kompatibilität mit marktführenden 3D-Joysticks. Aus den verschiedenen Perspektiven können sowohl Bildschirm-Mitschnitte als auch Animationen erstellt werden. Die integrierte Sprachsynthese ermöglicht das Generieren von Kommentaren in deutscher und englischer Sprache. CavWalk Professional eignet sich ideal für die 3D-Analyse von Kavernenvermessungen. Im Zuge der weiteren Optimierung der Visualisierungsoptionen wurde eine Schnittstelle zur Überführung der 3D-Modelle in die virtuelle Realität geschaffen. Mit einer VR-Brille und einem Controller kann sich der Beobachter nun virtuell innerhalb des Kavernenfeldes bewegen.

Mehr Informationen finden Sie hier:

Download Datenblatt CavWalkPro

CavBase – Relationale Datenbanksysteme für Kavernenfelder

Bei den CavBase-Produkten handelt es sich um Relationale Datenbanksysteme, die als klassische Client-Server-Anwendungen entwickelt wurden und deren Betrieb sowohl über Intra- als auch Internet möglich ist. Mit diesen Systemen können die bei Kavernenanlagen täglich anfallenden Betriebsdaten dezentral erfasst, verwaltet sowie die erforderlichen Berechnungen und Analysen durchgeführt werden. Das erste CavBase Datenbanksystem für den Bau und Betrieb von Solegewinnungskavernen wurde gemeinsam mit der Firma DEEP.KBB GmbH entwickelt und trägt die Bezeichnung CavBase Production.
Das zweite System CavBase Gas Storage ist speziell für den Betrieb von Gaskavernenfeldern konzipiert worden und dient insbesondere zur Durchführung der zur Betriebsführung erforderlichen thermodynamischen Berechnungen. Die CavBase Datenbanksysteme sind über Schnittstellen für die Benutzung der anderen CavInfo Programme optimiert. Das Erscheinungsbild und die Benutzeroberfläche des Datenbanksystems ist denen der anderen CavInfo Programme ähnlich. Die Software zeichnet sich durch sehr kurze Berechnungszeiten aus.